Verein

Aktuelles Sujet

2019 - Der Türst und die Armseligen

Geschichte

Meilensteine seit der vereinsgründung 1983

Immer wieder gibt es in einem Verein Highlights, die den Verein prägen und zu dem machen, was er ist. Untenstehend haben wir nun Ereignisse, welche die Näbelhüüler geprägt haben, in Form einer Zeitlinie dargestellt. 

2017
nH-Tiger Kids

nH-Tiger Kids

Seit 2017 sind die Tiger-Kids fester Bestandteil des Vereins. Ziel ist es, die Kinder schon früh mit der Fasnachtstradition in Kontakt zu bringen und ihnen schon früh diese Freude zu vermitteln. Bei den Tiger-Kids kann jedes Kind mitmachen, das Interesse hat.

2016
Robbie Wiliams hat Freude an den Näbelhüülern!

Robbie Wiliams hat Freude an den Näbelhüülern!

Robbie Williams ist auf unsere Interpretation von “Come undone” aufmerksam geworden. Anhand seiner Reaktion gefällt ihm, was er da hört!

Link zum Tweet

 

Bericht Blick.ch

Bericht 20min.ch

Bericht Radio Pilatus

 

2015
Wagenbauer

Wagenbauer

Seit 2015 sind die Wagenbauer fester Bestandteil der Näbelhüüler Äbike und stellen so ein eigenes Register. Wir sind froh und stolz, unsere eigene Wagenbaugruppe zu haben!

2013
nH meets Stephan Eicher

nH meets Stephan Eicher

Gemeinsamer Auftritt mit Stephan Eicher am Do. 11.07.2013 im Kulturhof-Schloss Köniz

2013
Jubireise 2013 nach Amsterdam

Jubireise 2013 nach Amsterdam

Die Jubireise 2013 war in vielerlei Hinsicht geschichtsträchtig…Der Gipfel aber war doch, dass unser Car mitsamt Instrumenten gestohlen wurde!

Bericht in der Luzerner Zeitung

Bericht auf 20min.ch

 

2011
1. Oktoberfest Ebikon

1. Oktoberfest Ebikon

Seit 2011 organisieren wir in der Wydenhofturnhalle jeweils im Oktober unser Oktoberfest.

Weitere Informationen: https://oktoberfest-ebikon.ch

2007
CD Intensiv

CD Intensiv

Erscheinungsjahr: 2007
  1. After the Fire – Amouse Bouche
  2. Keep the Faith – Kipp De Feyf
  3. Jump – Jump
  4. W.nuss vo Bümpliz – W.nuss
  5. Come Undone – Andan
  6. Don’t Stop – Stop
  7. She’s so High – Hai
  8. When You Say Nothing at All – Kidding
  9. Breakfast at Tiffanys – Breakfast
  10. Don’t Stop – O.P.
  11. Sweet Child o’mine – Sweety
  12. More Than a Feeling – Boston
  13. I Can’t Stop Lovin’ You – Eddie
  14. Sommer ‘ 68 – Fuesspilz
  15. Volverte a Ver – Volver
2003
CD Emotione

CD Emotione

Erscheinungsjahr: 2003

 

 

2003
1. NH-Night

1. NH-Night

Von 2003 bis 2010 hat in Ebikon jeweils die NH-Night stattgefunden

2000
CD Brandheiss

CD Brandheiss

Erscheinungsjahr 2000
  1. Run Away – Runaway
  2. I Like It Like That – Like It
  3. Don’t Pay the Ferry Man – Ferry Man
  4. Far from over – Voll Döre
  5. Don’t Leave Me This Way – The Way
  6. You’re the Voice – The Voice
  7. River Deep, Mountain High – River
  8. Life Is for Living – Barclay
  9. You Can Leave Your Hat on – De Heddon
  10. It’s Raining Men – Rain Men
  11. Dance into the Light – S’halogen
  12. Hymn – Hymn
  13. Yeh Yeh – Yeh Yeh
  14. Hold the Line – Hold the Line
  15. Sommer of ’69 – Sommer 69
  16. Proud Mary – Prüde Mary
  17. Patricia – Nina
1983

Vereinsgründung

Der Verein wurde am 23.04.1983 gegründet. Nachdem die Näbelhüüler an der ersten Fasnacht noch als Greubiheuscher unterwegs waren, kam nach der ersten Fasnacht ein eingeschriebener Brief aus 6105 Schachen. Absender: die Guuggemusig Greubiheuscher Schachen. Im Brief stand, man solle doch bitte den Namen wechseln, sonst kämen sie so mit 10-12 Mann in die Stadt.


Mit rund 60 Mitgliedern sind die Näbelhüüler nun aber doch schon seit Jahren ein fester Bestandteil der Luzerner Fasnacht.

Unsere Werte

Was bedeutet dies konkret?

  • Musik soll Freude bereiten– Spass haben!
  • Offen sein für Neues, aber nH-Stil treu bleiben
  • Integration der A-Wärter
  • Jahresziel definieren und auch umsetzen
  • Das Ziel „immer Fortschritte machen“ stets vor Augen haben
  • Traditionen leben und erhalten
  • Verantwortung im Verein übernehmen – Jeder!
  • Eigeninitiative jedes Mitglieds und Engagement im Verein
  • Üben zu Hause und gute Probe- und Auftrittspräsenz
  • Mitwirkung und Mithilfe bei internen und externen Anlässen
  • Offene Kommunikation: Probleme direkt ansprechen, keine Intrigen
  • Miteinander, nicht gegeneinander – Eine Einheit 
  • Sich an Vorgaben und Regeln halten
  • Gegenseitige Akzeptanz: Andere akzeptieren, nicht werten
  • Der Ton macht die Musik!
Unter dem Namen „Vereinigte Guuggenmusigen Luzern“ – kurz „die Vereinigte“ – schliessen sich knapp 80 Gruppierungen aus der Stadt Luzern und den umliegenden Agglomerationsgemeinden zum grössten Fasnachtsverband der Zentralschweiz zusammen. (Text von Vereinigte.ch)

Die Näbelhüüler Äbike sind natürlich ebenfalls Mitglied

Hier geht's zur Homepage

DIE WAGENBAUER

UNSERE TREUEN BEGLEITER!

Diesen Teil möchten wir unseren treuen Begleitern, den Wagenbauern, widmen. Ihnen verdanken wir, dass wir jedes Jahr aufs Neue mit einem gewaltigen, ideenreichen Wagen an diversen Umzügen glänzen können. Unsere Wagenbauer-Truppe besteht momentan aus ca. 10 Mitgliedern und freut sich immer wieder auf motivierten Zuwachs. Gearbeitet wird jeweils Freitag Abend und Samstag Nachmittag.

Herzlichen Dank für die harte Arbeit, die Ihr jedes Jahr für uns leistet!

Kontaktadresse Wagenbauer:

Markus Meier
Steinaeckerstrasse 6
5442 Fislisbach

P: 056 493 15 51
N: 079 337 13 91 

Browser-Hinweis

Browser von Microsoft (Internet Explorer / Egde) werden auf dieser Seite nicht mehr unterstützt! Für eine optimale Darstellung der Seite verwende bitte Chrome, Opera, Safari oder Firefox

X